Aktivitäten und Organisation

Als Veranstaltungsort haben wir uns zusammen mit der Galerie ARTgerecht eine Halle umgebaut, in der wir regelmäßig Kleinkunstveranstaltungen, Jazz-, Soul- und Rockkonzerte durchführen.

 

Weiterhin bieten wir unter dem Dach des Kulturlabors folgende Projekte an:
 

Das Kulturlabor Eberbach e.V. folgt bei seinen Aktivitäten einem Konzept, das stichwortartig folgendermaßen umrissen werden kann:
 

  • Kultur- und Freizeitangebot vor Ort
  • Verpflichtung auch von lokalen und regionalen Künstlern  
  • Eintrittspreise möglichst günstig kalkulieren
  • Ermäßigungen für Mitglieder, Jugendliche, Behinderte u.a.
  • möglichst vielfältiges kulturelles Angebot

Der Verein trifft sich neben der satzungsgemäßen Jahreshauptversammlung  zusätzlich zu Mitgliederversammlungen, bei denen die wichtigsten Entscheidungen über Veranstaltungen und Vereinsangelegenheiten getroffen werden. Der Vorstand des Vereins besteht aus drei gleichberechtigten Personen, die den Verein nach außen repräsentieren, die Geschäfte der laufenden Verwaltung führen und die Mitgliederversammlungen vorbereiten und leiten.

Alle Mitglieder erhalten mehrmals jährlich eine "Programm-Info" mit Hinweisen auf die kommenden Veranstaltungen zugeschickt. Die einzelnen Veranstaltungen werden meist durch eine kleine Gruppe von Mitgliedern organisatorisch vorbereitet. Dazu gehört auch, Auftritte von Künstlern zu besuchen, die verpflichtet werden sollen. Die Vorbereitungsarbeit für die Veranstaltungen ist sehr zeitintensiv und beinhaltet etwa folgende Tätigkeiten und Aufgabenfelder:
 

  • Planung des Veranstaltungsprogrammes
  • Künstlerverpflichtungen (Vertragsverhandlungen)
  • Organisieren der Werbung (Entwurf und Verteilung von Plakaten und Flyer, Presseinformationen an Journale, Zeitungen, Rundfunk und online)
  • Organisation des Kartenvorverkaufs
  • Einteilung der Helfer
  • Beschaffung der Requisiten
  • Bewirtung und Catering

Für diese vielfältigen Aufgabenbereiche suchen wir immer wieder Helfer, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung einer Veranstaltung unterstützen. Interessierte werden gebeten sich unter der angegebenen Kontaktadresse zu melden.