Jazz Me zu Gast im Kulturlabor - Itchy Pants

Itchy Pants - Ein Jazz-Abend der Extraklasse

Die Band Itchy Pants um den Mannheimer Saxophonisten Paul Stoltze spielt Eigenkompositionen und -arrangements, die sich mal von jazziger, mal von rockiger Seite zeigen. Mal tritt Improvisation in den Vordergrund, mal emotionale Saxophonmelodien, dann wieder rhythmisch mitreißende Gitarrenriffs. Ihre Konzerte sind ein einzigartiges Erlebnis, das auf abwechslungsreiche Art und Weise verschiedenste Stilistiken vereint.

Paul Stoltze studierte Jazz-Saxophon an der Musikhochschule Mannheim und absolvierte im Anschluss an der Hochschule für Musik Nürnberg seinen Master in Jazzkomposition und -arrangement. Er arbeitete jahrelang als Dozent auch an der Eberbacher Musikschule und ist künstlerisch in der Rhein-Neckar-Region rund um Mannheim aktiv.

 

Itchy Pants spielen in der Besetzung Paul Stoltze (Tenorsaxophon), Jan David  (Gitarre), Lukas Großmann (Keyboard), Alexander Broschek (E-Bass), Mario Maradei Gonzalez (Percussion) und Stefan Höfele Dias (Schlagzeug), der schon bei JazzMe 2018 und 2019 die Locations zum Beben brachte.

 

Über die Pivisit-App werden 10 x 2 Freikarten nach Wahl verlost: www.pinvisit.de.

 

Weitere Infos zu JazzMe 2020 unter http://www.eberbach.de oder unter www.jazzme.de.                           


Zurück
Itchy Pants